/Nachhaltigkeit

From coal to gas: How the shift can help stabilize climate change

2019-04-23T18:15:01+00:0023 April 2019|Allgemein, Nachhaltigkeit|

Led by Katsumasa Tanaka, a senior climate risk researcher at the National Institute for Environmental Studies in Japan, the study examined global scenarios for transitioning from coal to gas using a novel approach that applied [...]

Max-Planck Institut für demografische Forschung: Wenig Rente, kürzeres Leben

2019-04-11T10:39:03+00:0011 April 2019|Allgemein, Nachhaltigkeit|

Wer eine kleine Rente bekommt, stirbt im Schnitt fünf Jahre früher als sehr gut situierte Rentner, wie Beamte beispielsweise. Es ist so eine Frage von Leben und Tod. Polemisch kann man zusammenfassen, dass das Renten- [...]

GREEN AWARDS 2019 STEHEN FEST: 15 FINALISTEN AUS 7 NATIONEN

2019-03-28T18:58:33+00:0028 März 2019|Allgemein, Nachhaltigkeit|

Die GreenTec Awards sind in ihrem zwölften Jahr mit den britischen GREEN AWARDS fusioniert und starten nicht nur mit einem neuen Namen, sondern mit einer stärkeren internationalen Ausrichtung und fünf Kategorien, die jetzt für alle Technologiefelder offen [...]

Mangroven und ihre Bedeutung für den Klimaschutz

2019-03-26T12:17:05+00:0026 März 2019|Allgemein, Nachhaltigkeit|

Viele Studien legen nahe, dass Mangroven gigantische Kohlenstoffreservoire und ein bedeutender Faktor für den Klimaschutz sind. Doch bisher fehlten genaue Berechnungen, wieviel Kohlenstoff ein Mangrovenwald in einem bestimmten Zeitabschnitt speichert. Für Klimaschutzprogramme und Emissionshandel sind [...]

Open Source: Die „Dave“ genannte Matlab-Toolbox steht kostenfrei zur Verfügung

2019-03-25T13:39:31+00:0025 März 2019|Allgemein, Nachhaltigkeit|

Saarbrücker Forscher erleichtern durch Open Source-Software den Durchblick bei Massen-Sensordaten. Ihre Software ist die Quintessenz aus einer Vielzahl von Forschungsprojekten. Jetzt stellen der Messtechniker und Sensor-Experte Professor Andreas Schütze und sein Team von der Universität [...]

Lupinen verbessern Bodenqualität

2019-03-19T10:04:13+00:0019 März 2019|Allgemein, Nachhaltigkeit|

Julius Kühn-Institut erprobt den kombinierten Anbau von Energiepflanzen und Leguminosen. Das soll den Düngereinsatz in Fruchtfolgen reduzieren, die Bodenqualität verbessern und macht die Felder attraktiver für nützliche Insekten. Mais entzieht dem Boden eine Menge Stickstoff, [...]

Die Digitalisierung des Waldes: moderne Holzernte

2019-03-18T12:56:54+00:0018 März 2019|Allgemein, Nachhaltigkeit|

Papier, Möbel, Pellets – Holz ist ein begehrter Rohstoff im Alltag. Die moderne Holzernte muss dem großen Verbrauch entsprechend so effizient wie möglich erfolgen. Das internationale EU-Kooperationsprojekt AVATAR mit Partnern aus Wissenschaft und Industrie startet [...]

Weltmeere absorbieren 30% des menschgemachten Co2, aber macht sie sauer

2019-03-15T11:19:59+00:0015 März 2019|Allgemein, Nachhaltigkeit|

Ein mehrjähriges internationales Forschungsprojekt unter Leitung der ETH Zürich bestimmte, welche Menge von menschgemachten CO2 -Emissionen die Weltmeere zwischen 1994 und 2007 aus der Atmosphäre aufgenommen hatten. Nicht alles Kohlendioxid (CO2), das beim Verbrennen von [...]

Sustainable Finance Standort Deutschland? Die Wünsche der Regierung und ihre Wirklichkeit

2019-03-14T10:45:17+00:0014 März 2019|Allgemein, Nachhaltigkeit|

In der Sitzung des Staatssekretärsausschusses für nachhaltige Entwicklung unter Leitung von Bundesminister Helge Braun wurde am 25. Februar 2019 im Bundeskanzleramt Nachhaltige Finanzen (Sustainable Finance) zum neuen, alten Schwerpunkt erklärt. Beschlossen wurde viel, aber weitgehend [...]

 
Um unsere Webseite für Sie optimal gestalten zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Diese Seite bietet Nachrichten via Twitter und verwendet Social Media Dienste. Ich bin damit einverstanden. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. Ich stimme zu