Das 2018 von Ohad Maislish und Omry Hay in Tel Aviv gegründete Start-up env0 verkündete heute, dass es eine erfolgreiche Finanzierungsrunde mit 3,5 Millionen USD realisiert hat. In Summe hat das Start-up so rund 6,8 Millionen USD bis heute eingesammelt.

Die Finanzierungsrunde wurde von” Crescendo Venture Partners” geführt unter Beteiligung des neuen Investors “M12” , dem Investmentfond von Microsoft, sowie der bestehenden Investoren “Boldstart Ventures” and “Grove Ventures”.

env0 bietet als einziges Unternehmen “self-service cloud management software” als SaaS an. Auf businesswire sagt Gründer von env0 Ohed Maislish: “Infrastructure-as-code ist eine unglaublich leistungsfähige Möglichkeit, Cloud-Ressourcen zu schaffen, aber sie konzentriert sich bisher auf den technischen Aspekt und kaum auf den Business-Layer und die Auswirkungen auf die Cloud-Kosten

Die env0-Plattform bietet eine umfassende Automatisierung und Verwaltung für DevOps und F&E-Organisationen an. Die Infrastruktur-Automatisierungs- und Management-Fähigkeiten von env0 ermöglichen eine Selbstbereitstellung von Ressourcen in jeder virtuellen Umgebung oder öffentlichen Cloud ermöglichen.

Anstatt darauf zu warten, dass ihr Support-Ticket bearbeitet wird, können sich Entwickler mit env0 auf die Erstellung neuer Cloud-Anwendungen im Einklang mit den Governance-Richtlinien konzentrieren. Infrastrukturteams und technische Leiter wiederum erhalten eine beispiellose Transparenz in jeder Phase des Entwicklungsprozesses, indem sie die env0-Richtlinien-Engine verwenden, um Cloud-Kosten zu verfolgen und zu kontrollieren, Ressourcen zuzuweisen und TTL- und Zeitplanungsrichtlinien festzulegen, die bewährte Verfahren bei der Skalierung von Teams fördern. Damit werden Entwicklerkosten reduziert und der Flaschenhals des Ticketsystem zwischen Owner und Entwickler im übertragenen Sinne weitgehend “entschärft”.

Man könnte pointiert sagen, die Cloud wird demokratisiert und ermächtigt sich selbst und dies bei Verbesserung der Kostenkontrolle, Transparenz und Reduzierung von Kosten.

In der werblichen Eigendarstellung liest sich dies folgend: “Lassen Sie Ihr Team seine eigenen Umgebungen in AWS, Azure und Google verwalten. Unter Einhaltung Ihrer Richtlinien und mit vollständiger Transparenz und Kostenmanagement.

env0 hat seinen Hauptsitz in Tel Aviv mit mittlerweile Büros in New York und Silicon Valley.

Quellen: env0, businesswire