Durch die Integration der israelischen CyberX-Plattform (gegründet 2013) mit dem Azure IoT-Stack, dem Azure Security Center for IoT und dem Azure Sentinel, dem ersten SIEM mit nativer IoT-Unterstützung, bietet Microsoft nun einen einfacheren Ansatz für eine einheitliche Sicherheits-Governance sowohl für IT- als auch für Industrienetzwerke sowie eine End-to-End-Sicherheit über verwaltete und nicht verwaltete IoT-Geräte hinweg, so dass Unternehmen in der Lage sind, fortschrittliche Bedrohungen in konvergenten Netzwerken schnell zu erkennen und darauf zu reagieren.

Die Technologie und das Team von CyberX sind eine großartige Ergänzung für Microsoft“, sagte Michal Braverman-Blumenstyk, Corporate Vice President, Cloud & AI Security CTO, und Israel R&D Center GM. “Mit dem Fachwissen und der innovativen Plattform von CyberX zusammen mit den spannenden Sicherheitsprodukten von Microsoft bietet Microsoft eine leistungsstarke und skalierbare Lösung, die die Digitalisierung für Unternehmen in allen Phasen ihrer IoT/OT-Reise beschleunigt”.

CyberX wurde 2013 gegründet und erzielte ein enormes Wachstum, als die weltweit größten Unternehmen die IoT/OT-Sicherheitsplattform von CyberX zur Sicherung ihrer Einrichtungen weltweit einsetzten.

Die agentenlose Technologie von CyberX nutzt patentierte, IoT/OT-bewusste Verhaltensanalysen und lässt sich innerhalb von Minuten einsetzen, um tiefe Einblicke in IoT/OT-Risiken zu gewähren – einschließlich der Entdeckung von Vermögenswerten, des Schwachstellenmanagements und der kontinuierlichen Überwachung von Bedrohungen – und zwar ohne Auswirkungen aufgrund des passiven Netzwerkverkehrsanalyse-Konzepts (NTA).

Nir und ich haben CyberX mit dem Ziel gegründet, eine skalierbare Lösung bereitzustellen, die einfach zu implementieren ist und die Risiken für Unternehmen weltweit reduziert“, sagte Omer Schneider, Mitbegründer und CEO von CyberX. “

Durch den Zusammenschluss mit Microsoft werden wir unser Geschäft und unsere Technologie schnell skalieren, um die digitale Transformation für viele weitere Organisationen sicher zu ermöglichen“, sagte Nir Giller, Mitbegründer von GM International und CTO von CyberX.

Quelle/Sender (gekürzt): Microsoft