Team8 (Tel Aviv) und New York City’s Economic Development Corporation (NYCEDC) haben der Tage ihre strategische Zusammenarbeit verkündet.

Team8 ist die Cybersicherheits-Denkfabrik und Unternehmens-gründungsplattform, die 2014 von Nadav Zafrir, Israel Grimberg, und Liran Grinberg, drei ehemaligen Leitern der IDF-Nachrichteneinheit 8200, gegründet wurde.

New York nimmt über ein public-private Investment 100 Millionen USD in die Hand, um New York zur führenden Stadt im Kampf gegen Cyberkriminalität zu gestalten. Durch diese Initiative werden auch rund 10.000 Arbeitsplätze in New York geschaffen.

Vergleicht man Deutschland, dann jammert die deutsche Wirtschaft lieber und schaut betreten auf ihre jährliche Verluste von rund 100 Milliarden Euro durch Spionage und Datenklau, wie heute auf Glocalist berichtet, statt selber mal 100 Millionen in die Hand zu nehmen, um dieser Kriminalität Parole zu bieten.