Stifel Financial Corp. (NYSE: SF) gab heute eine strategische Partnerschaft mit OurCrowd bekannt, einer in Israel ansässigen globalen Risikokapital- und Crowdfunding-Plattform, die Investoren mit Early-Stage-Unternehmen aus allen Branchen und Regionen verbindet. Stifel wird auch eine Minderheitsbeteiligung an OurCrowd tätigen.

Im Rahmen der Vereinbarung werden Stifel und OurCrowd eine Vertriebsbeziehung aufbauen, die sich auf den Aufbau eines Investmentangebots für die akkreditierten Anlegerkunden von Stifel konzentriert.

Dazu gehört auch, dass wir sowohl Risikokapitalfonds als auch einzelnen Portfoliounternehmen einen kuratierten Zugang auf Deal-by-Deal-Basis anbieten. Darüber hinaus kann Stifel bei Bedarf Beratung und damit verbundene Investmentbankdienstleistungen für Portfoliounternehmen anbieten.

“Da Unternehmen länger privat bleiben, freuen wir uns, mit einer so innovativen Plattform verbunden zu sein, die es Einzelinvestoren ermöglicht, Zugang zur immer größer werdenden Risikokapitalanlagekategorie zu erhalten”, sagte Ronald J. Kruszewski, Chairman und CEO von Stifel und führt die ökonomische Ratio aus: “Durch diese Partnerschaft erhalten unsere Kunden Zugang zu attraktiven Investitionsmöglichkeiten im Frühstadium, die sich typischerweise auf traditionelle VC-Firmen und Family Offices beschränkt haben.”

“Die Partnerschaft mit einem führenden US-amerikanischen Vermögensverwaltungs- und Investmentbankenunternehmen wie Stifel ist ein weiterer wichtiger Schritt zur weiteren Expansion der Marke OurCrowd und der Investorenbasis”, sagte Jon Medved, Gründer und CEO von OurCrowd.

Stifel betreibt derzeit das siebtgrößte US-Retail-Brokerage-Netzwerk (unter den Full-Service-Wertpapierfirmen) mit fast 2.200 Beratern landesweit und mehr als 300 Milliarden US-Dollar an Kundenvermögen.

Das Unternehmen Stifel betreibt auch die branchenweit größte US-Aktienresearchplattform und beschäftigt mehr als 400 Investmentbanking-Experten mit umfangreicher Erfahrung in einer breiten Palette von Produkten und Branchenvertikalen.

Die OurCrowd-Community besteht aus fast 37.000 registrierten Investoren aus über 183 Ländern. OurCrowd wurde von Pitchbook als “aktivster Venture-Investor in Israel” eingestuft und verfügt über mehr als 1,28 Milliarden Dollar an Verpflichtungen sowie Investitionen in mehr als 200 Unternehmen und Fonds.

OurCrowd hat bereits 35 Exits, darunter Beyond Meat’s IPO, JUMP Bikes’ Verkauf an Uber, Briefcam’s Verkauf an Canon, Argus’ Verkauf an Continental, Crosswise’s Verkauf an Oracle und Replay’s Verkauf an Intel.

Quelle: OurCrowd, Stifel